Home  |  Impressum
Home » SYSBO  »  Geschichte
 

Geschichte

Ende 2000 schied Heinz Böhler aus der KÖB Holzfeuerungen GmbH in Wolfurt/Vorarlberg aus, in der er als Gesellschafter und Verkaufsleiter 20 Jahre Erfahrung mit Holzfeuerungen und Wärmeverbünden gesammelt hatte und gründete die SYSBO GmbH in St. Margrethen SG. Die "One Man Show" hätte jedoch ohne die tatkräftige und fachlich kompetente Unterstützung seiner Frau Gabi im Büro wohl kaum funktioniert.

Mit ein Auslöser zu diesem Schritt war das Angebot der SCHNEID GmbH in Graz, die Schweizer Vertretung ihrer Regelungssysteme zu übernehmen. Fernwärme-Leitsysteme waren zu dieser Zeit auf dem Schweizer Markt praktisch unbekannt.

2002 wurden die ersten beiden Referenzanlagen in Azmoos SG und Frutigen BE nahezu zeitgleich in Betrieb genommen.

Bald wurde klar, dass das alleinige Liefern und Inbetriebnehmen von Regelungen zu vor Ort gebauten Fernwärmeübergabestationen für die Kunden eine teure und schnittstellenbehaftete Lösung war. Ab 2003 lieferte SYSBO Kompakt-Fernwärmestationen mit aufgebauter und verkabelter Regelung. 2004 konnten mit dem Wärmeverbund Burgdorf Süd und 2005 mit dem Wärmeverbund Niederbipp 1 die ersten grösseren Anlagen realsiert werden.

2009 wurde mit Bernhard Jonas eine wichtige Kaderposition als technischer Projektleiter besetzt. Seine Feuertaufe war (und ist) die bisher grösste SYSBO-Anlage, die Agro Energie Schwyz AG.

Es folgte ein rasantes Wachstum, das mit Hilfe eines stetig wachsenden Mitarbeiterteams nicht immer stressfrei bewältigt wurde.

Die Abwicklung der vielen Aufträge war zu dieser Zeit mit räumlich getrenntem Büro, Werkstätte und Lager eine Herausforderung, die sich erst Ende 2011 mit dem Bezug des neuen Betriebsgebäudes in Widnau SG entspannte.

Mitte 2014 konnte Alexander Stritz als Betriebsleiter gewonnen werden. Er übernahm sämtliche innerbetrieblichen Agenden mit der mittlerweile notwendigen, der Firmengrösse angepassten Neuorganisation.

Anfang 2015 wurde die SYSBO AG gegründet und die SYSBO GmbH in SYSBO Holding GmbH umbenannt. Die SYSBO AG führt das Kerngeschäft nahtlos weiter und hat sämtliche Mitarbeiter übernommen. Dies ist ein erster Schritt zu einer Nachfolgelösung und Basis für eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens.
SYSBO AG | Viscosestrasse 46 | CH-9443 Widnau SG | T +41 (0)71 726 15 80 | F +41 (0)71 726 15 99 | E info(at)sysbo.ch